Natürliche Referenzierung (SEO)

Sie wollen sich nachhaltig in den Suchmaschinen positionieren?

Tremplin NumériqueIhre digitale Agentur spezialisiert auf natürliche Referenzierung, unterstützt alle Profis bei ihrer Web-Sichtbarkeitsstrategie. Unsere Mission ist es, Ihnen eine globale und nachhaltige Lösung zu bieten, die ganz Ihren Bedürfnissen entspricht.

Google und andere Suchmaschinen prüfen Ihre Inhalte. Korrekt geschrieben mit den richtigen Keywords, gut strukturiert, „steigen“ Ihre Seiten in den Suchergebnissen weiter nach oben.

Tremplin Numérique bietet Ihnen an, Ihre bestehenden Texte zu verbessern und/oder neue optimierte Seiten zu erstellen.

Tremplin Numérique unterstützt dich bei der Gestaltung und Web-Editor optimiert für eine bessere Google-Positionierung. Dies nennt man SEO (Suchmaschinenoptimierung).

SEO ist lebenswichtig: 80% der Internetnutzer stoppen auf der ersten Seite der Google-Ergebnisse.

Quelle: Suchmaschinenland

Warum uns wählen?

Bevor Sie eine Dienstleistung beginnen, machen sich die Ihrem Projekt zugewiesenen Mitglieder mit Ihrer Tätigkeit und Ihren Bedürfnissen vertraut. Jeder Fall ist anders und erfordert eine genaue Untersuchung, um die optimale SEO-Strategie zu entwerfen.

Ob technische Optimierung, Redaktion oder Linktausch, wir bemühen uns um Qualitätsarbeit, die zu 100% den Richtlinien von Google und anderen Suchmaschinen entspricht.

Mit hundert Projekten, die seit 2015 in mehr als 20 verschiedenen Sektoren durchgeführt wurden, kann unser Team mit Gelassenheit die Optimierung und Umsetzung der SEO-Strategie angehen, unabhängig von Ihrem Projekt.

Alle für Ihr Projekt durchgeführten Aktionen werden protokolliert und begründet. Monatliche Berichte werden an Sie gesendet, damit Sie mit Ihnen die Strategie anpassen können, mit der Sie Ihre Ziele erreichen.

SEO / Natürliche Referenzierung: Wie funktioniert das?

Was ist natürliche SEO-Referenzierung?

Als Referenzierung bezeichnet man die Verarbeitung und Darstellung von im Web bereitgestellten Inhalten in Form von Suchergebnissen. Die Anzeige erfolgt als Klassifizierung von den relevantesten bis zu den am wenigsten relevanten gemäß der zuvor in der Suchmaschine durchgeführten Recherche. Allerdings müssen wir zwei Arten der Referenzierung unterscheiden!

Sie haben eine bezahlte Referenzierung: deren Platzierung in Suchmaschinen durch Werbeausgaben gesponsert wird. Endlich haben Sie eine natürliche SEO-Referenzierung, die uns viel mehr interessiert!

SEO gilt als selbstverständlich, wenn die Auswahl nur durch die Suchmaschine selbst erfolgt.

Dank SEO-Optimierung ist es möglich, unsere Referenzierung zu verbessern (SEO). Dies umfasst alle Techniken und Analysen mit dem ultimativen Ziel, die Sichtbarkeit Ihrer Website zu verbessern.

Der heilige Gral ist, dass der Name Ihrer Website auf der ersten Seite des SERP erscheint (Suchergebnisseite der Suchmaschine), was per Definition die erste Seite der Suchergebnisse ist. Mit anderen Worten, je höher Ihre Website in der Liste steht, desto relevanter wird sie in Bezug auf die anfängliche Suche berücksichtigt. Seien wir also relevant!

Die Bedeutung dieser Art von SEO

Was ist der Vorteil, auf der ersten Suchseite zu erscheinen, würden Sie uns sagen? Versetzen Sie sich in eine Situation. Sie möchten einen Toaster kaufen… Wie 95 % der Menschen geben Sie bei Google „Toaster“ ein.

Wie ist Ihre Haltung ab diesem Punkt? Seien Sie ehrlich, nur wenige Leute gehen so weit, auf der zweiten Seite zu stöbern, und nur die ersten Ergebnisse zählen!

Statistiken zeigen, dass sich die Mehrheit der Menschen nicht mehr als zehn Ergebnisse ansieht. Hier wird es interessant.

Als Teil dieser TOP 10 können Sie den nativen Traffic auf Ihrer Website erheblich steigern. Und wer sagt, mehr Besucher, sagt mehr Umsatz.

Wisse, dass die Erhöhung deiner „Klickrate“ die beste Waffe ist, um deine SEO aufrechtzuerhalten. Wenn unsere Sichtbarkeit verbessert wird, dann erhöhen wir unsere Klickrate, was unsere SEO verbessert. Es ist ein endloser Kreis, es ist verrückt, oder?

Wie funktionieren Suchmaschinen?

Lasst uns Geschichte schreiben! Vor den 2000er Jahren waren Suchmaschinen nicht so zahlreich wie heute. Wir hatten Altavista, Yahoo, Voila und Lycos. Die von ihnen vorgelegten Ergebnisse basierten auf der Semantik des Inhalts.

Die auf den Webseiten ausgeführten Texte zeigten der Suchmaschine einfach das Thema der Website an. Um die Referenzierung ihrer Seiten zu optimieren, fügten die damaligen Webmaster ein Maximum an "Schlüsselwörtern" hinzu, meist nicht sehr relevant, siehe völlig unzusammenhängend mit dem behandelten Thema.

Ich lasse Sie sich vorstellen, welche Auswirkungen dies auf die allgemeine SEO von Websites und ihren Seiten gehabt haben könnte. Hier kommt Google ins Spiel! Es fügt das Kriterium „Bekanntheit“ hinzu, um die Ergebnisse zu verfeinern. Je mehr Sie sich also bekannt machen, desto mehr werden Sie von Google vorgeschlagen.

Heute orientieren sich die kleinen Google-Roboter, die das Web erkunden, an vielen anderen Kriterien, zum Beispiel:

  • Netlinking und Backlinks (Links, die von anderen Websites auf Ihre Seiten verweisen).
  • Regelmäßige Aktualisierung und Aktualität der angebotenen Inhalte.
  • HTML-, CSS- und JS-Codes müssen gut funktionieren! Kein Warten auf das Laden = verbesserte UX = Google-Content-Roboter.
  • Die Anwesenheit und Erwähnungen auf der soziale Netzwerke.

Es gibt fast 200 Kriterien, die es ermöglichen, die Ergebnisanzeige bei unserem Freund Google besser zu verfeinern. Sie bleibt die Suchmaschine Nummer 1. Allein in Frankreich wird seine vorrangige Verwendung auf 93 % des Marktanteils geschätzt. Stellen Sie also sicher, dass Sie in den kleinen Zeitungen dieses Webgiganten sind.

Wie Sie sicher verstanden haben, besteht das Ziel der natürlichen Referenzierung darin, Ihre Sichtbarkeit im Web zu verbessern, indem Sie die von Suchmaschinen aufgestellten Regeln gewissenhaft anwenden.

Wisse, dass das Web mehr als eine Milliarde Sites und fast 30 Milliarden Seiten hat! Riesig, um es gelinde auszudrücken! Sie messen also die Wichtigkeit Ihrer SEO.

Ihre Website kann ein echtes Meisterwerk sein, wenn sie schlecht referenziert wird, werden 99% der Benutzersuchen verpasst. Die Arbeit an Ihrer natürlichen SEO-Referenzierung ist unerlässlich, um Sie ins Rampenlicht zu rücken.

Alle implementierten Methoden geben einen Einblick in langfristige Ergebnisse. Also ran an die Arbeit!

Googles Ratschlag für einen guten Start in die natürliche Referenzierung (SEO): https://developers.google.com/search/docs/beginner/seo-starter-guide?hl=fr.

Die Bedeutung von Hyperlinks (Backlinks)

Suchmaschinen gehen ins Herz der Links, um den Inhalt einer Site und ihre Relevanz für die Suche eines Benutzers zu bewerten.

Denken Sie nicht, dass Suchmaschinen beim einfachen Titel des Links aufhören, um seine informative "Stärke" zu bestätigen! Sie schätzen auch den Inhalt der "technischen" Attribute von Links wie "Titel" und "Alt". Und viele weitere Informationen.

Ein externer Link zu Ihrer Website entspricht laut Google einer positiven Stimme. Im Linktext enthaltene Schlüsselwörter bieten zusätzliche Punkte.

Google hat kürzlich bestätigt, dass der "Link-Faktor" eine große Rolle bei der SEO von Webseiten spielt, wenn die Links mit Bedacht geschrieben werden. Die kalifornische Engine empfiehlt, die strengste semantische Konsistenz zwischen den Keywords eines Links und denen seiner Zielseite sicherzustellen.

Links wieder großartig machen

Tremplin Numérique legt größten Wert auf das Vorhandensein und die Gestaltung / das Schreiben von Links in den Websites seiner Kunden. Sehr oft sind dies die armen Verwandten der Standorte. Auch externe Links fallen unter die Verlinkungsstrategie (netlinking), die jede Website einrichten muss, um ihre natürliche Referenzierung im Internet zu erhöhen.

Die Qualität eingehender Links bestimmt die Leistungsfähigkeit einer Site

Tremplin Numérique legt höchsten Wert auf das Vorhandensein und die Gestaltung / das Schreiben von Links auf den Websites seiner Kunden. Sehr oft sind sie die armen Verwandten der Stätten. Externe Links sind auch Teil der Linkstrategie (Netlinking), die jede Site einsetzen muss, um ihre natürliche Referenzierung im Internet zu erhöhen.

infografik-links-seo-6075919
Innere Seiten erben die Popularität der Homepage über die Anzahl und Qualität der äußeren Links.

Die Qualität der Links, die auf Ihre Website verweisen, ist daher entscheidend für eine gute SEO in Suchmaschinen.

Wünschen Sie weitere Informationen, ein Angebot? Konsultieren Sie unsere SEO-Referenzpreise.

Warte nicht länger, denn morgen beginnt alles